die drei wichtigsten Fragen zur Ausbildereignungsprüfung

  1. Was sollten Sie zum schriftlichen Teil der Ausbildereignungsprüfung wissen?Wie sehen die (‚handlungsorientierten‘) AEVO-Prüfungsfragen speziell bei den IHKs aus?
    .
  2. Aus welchen zwei Teilbereichen besteht der praktische Teil der Ausbildereignungsprüfung? – Inwiefern haben Sie dabei ein Wahlrecht?
    .
  3. Was erwartet Sie im Fachgespräch?