Sparen Sie ganz viel Zeit!

Mit der AEVO-Lernkartei sparen Sie viel Zeit, um Ihren Ausbilderschein zu bekommen

Mit dieser Lernkartei – dem AEVO-Kompaktwissen in Lernkarten-Form – können auch Sie Ihre Vorbereitung auf den Ausbilderschein optimieren. Die Gründe hierfür könnten Sie überzeugen:

Diese Lernkarten unterscheiden sich von stupiden Vokabel-Karten

Manche Ausbilder haben zunächst unangenehme Erinnerungen im Zusammenhang mit Lernkarten, die sie in der Schule schreiben mussten, zum Beispiel für englische Vokabeln.

Muster einer Lernkarte für ein englisches Verb

Solche stupiden Vokabel-Lernkarten unterscheiden sich schon optisch von den AEVO-Lernkarten, abgesehen davon, dass sie schon fertig ausformuliert sind und gehirngerecht serviert werden.

Die AEVO-Lernkarten sind durch die Nummerierung nach Inhalts-Schwerpunkten sortierbar. Das erleichtert Ihnen das Lernen ähnlich wie mit einem Fachbuch!

die ersten vier Karten der AEVO-Lernkartei

Diese Lernkartei ist für die Ausbildereignungsprüfung in allen Berufen hilfreich – bei den IHKs und den HwKs

Die AEVO-Lernkartei ist für die Ausbildereignungsprüfungen bei IHKs und bei HwKs hilfreich

Die Ausbilder-Eignungsverordnung (AEVO) ist die Rechtsgrundlage für alle betroffenen Berufe und für alle Bundesländer in Deutschland. – Die AdA-Prüfungen werden von den IHKs und bei den Handwerkskammern (HwKs) im Rahmen der Meisterprüfungen Teil 4 durchgeführt. 

Deshalb ist auch die AEVO-Lernkartei für alle Berufe und für alle Bundesländer geeignet.

Deckblatt zur AEVO-Lernkartei

Diese Lernkartei stammt von einem Experten, der weiß, worauf es für den Ausbilderschein ankommt

Mein Name ist Reinhold Vogt. – Ich habe weit mehr als 1.000 Ausbilder in mehr als einhundert Seminaren auf den Ausbilderschein vorbereitet.

59-Sekunden-Video:

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Alle meine Teilnehmer haben zum systematischen und besonders wirkungsvollen Wiederholungs-Lernen die Lernkartei erhalten: das AEVO-Kompaktwissen in Form von 380 Lernkarten!Die Teilnehmer meiner AdA-Kurse brauchten kein Fachbuch nebenbei durchzuarbeiten.

Darüber hinaus haben viele Tausend weitere Prüflinge meine Lernkartei käuflich erworben, die an fremden AdA-Kursen teilgenommen hatten: AdA-Kurse bei den IHKs, bei den HwKs und bei den vielen, vielen weiteren Bildungsanbietern. 

  • Viele Teilnehmer fühlten sich nämlich mit der Teilnahme an diesen AdA-Kursen noch nicht gut genug auf ihren Ausbilderschein vorbereitet. 
  • Den Prüflingen schwirrten viele Fachinhalte im Kopf herum, aber sie wussten nicht, wie sie die vielen Details bei ihrer bevorstehenden AdA-Prüfung aus der Erinnerung abrufen sollten.
  • Häufig wussten die Ausbilder auch gar nicht genau, welche Inhalte sie unbedingt für den Ausbilderschein lernen sollten und welche nur Nebensächlichkeiten sind.

Ich habe die Lernkartei vor vielen Jahren auf der Basis mehrerer hundert IHK-Prüfungsfragen und Musterlösungen zusammengestellt, und zwar zunächst nur als Hilfe für meine eigenen Seminarteilnehmer: zum wiederholenden Lernen und zur konkreten Vorbereitung auf die AdA-Prüfung bei den IHKs und bei den HwKs.

Im Laufe der Jahre wurden die Prüfungsfragen bei den IHKs inhaltlich immer mehr erweitert und verändert. Daraufhin hatte ich natürlich auch die Inhalte der Lernkartei entsprechend angepasst.

Ich arbeite schon seit vielen Jahren als Dozent bei der Vorbereitung auf die AdA-Prüfung sowie als Dozent für Lerntechniken und als Gedächtnistrainer. Als Lern- und Gedächtnis-Trainer weiß ich, wie man Lerninhalte gehirngerecht aufbereitet.

Feedbacks, die ich von Prüflingen unmittelbar erhalten hatte (überwiegend positiv)

Schneller und leichter zum Ausbilderschein!

Sie können meine Lernkartei über Amazon erwerben.

Die AEVO-Lernkartei ist sogar Basis meines online AdA-Kurses

Auch die die Teilnehmer meines online AdA-Kurses benötigen kein Fachbuch!

Dieser AdA-Kurs ist modular aufgebaut: Fangen Sie einfach mit dem Basis-Modul an. In Verbindung mit der AEVO-Lernkartei vermittelt es Ihnen die wichtigsten Basis-Infos … und kostet nur ganz wenig Geld.

Die AEVO-Lernkartei ist sogar Basis meines AEVO-OnlineKurses

Sie können gern einige Teile meines AdA-Kurses kostenlos nutzen – ohne Kaufverpflichtung, sogar ohne vorherige Registrierung.