Ausbildung für Ausbilder: Vorbereitung auf Ihre Ausbildungsprüfung

Profitieren Sie von meinen langjährigen Erfahrungen als Dozent

Mein Name ist Reinhold Vogt.

Vermutlich interessieren Sie sich für das Thema Ausbildung für Ausbilder, weil Sie

  • … darüber nachdenken, demnächst an einem Ausbilder-Kurs teilzunehmen oder
  • bereits an einem Ausbilder-Kurs teilnehmen und noch Unterstützung zur Prüfungsvorbereitung gebrauchen könnten.

Gerne gebe ich Ihnen meine Erfahrungen weiter. Ich habe mehr als 25 Jahre lang solche Kurse eigenverantwortlich als Präsenzveranstaltungen durchgeführt. Seit gut zwei Jahren führe ich einen entsprechenden Online-Kurs durch, für den man nur besonders wenig Zeit aufzuwenden braucht!

Hier finden Sie ein paar erste Fragen und hierzu passende Antworten:

Muss ich bestimmte Voraussetzungen erfüllen, um an der Ausbildungsprüfung teilzunehmen?

Nein. Schon seit mehreren Jahren gibt es keinerlei Prüfungs-Zugangsvoraussetzungen mehr, egal ob Sie die Ausbildungsprüfung bei einer IHK oder einer HwK ablegen wollen.

Sie brauchen also zum Beispiel keinen deutschen Schulabschluss nachzuweisen, und Sie brauchen auch keine Berufausbildung abgeschlossen zu haben.

Es gibt auch keine altersmäßige Beschränkung mehr.

Sie müssen auch nicht nachweisen, dass Sie ein entsprechendes Prüfungsvorbereitungsseminar besucht haben.

Ist es jedoch sinnvoll, an einer Ausbildung für Ausbilder teilzunehmen?

Es kommt darauf an, wie Sie am liebsten lernen.

Sie können sich natürlich alle Prüfungsinhalte alleine beibringen, indem Sie zwei oder drei passende Fachbücher lesen und im Internet recherchieren. Das nennt man autodidaktisches Lernen.

Da ich seit vielen Jahren die bekannteste und die am meisten genutzte AEVO-Lernkartei verkaufe, habe ich hin und wieder von den Käufern dieser Lernkartei erfahren, dass sie tatsächlich autodidaktisch gelernt und auf diese Weise die Prüfung geschafft hatten, und zwar schon im ersten Anlauf!

Die andere Alternative ist, dass Sie an einer Ausbildung der Ausbilder teilnehmen, und zwar an einem so genannten Präsenzseminar oder an einem der inzwischen populären Online-Kurse. Das ist für die Prüfungsvorbereitung auf jeden Fall bequemer und erspart Zeit, ist aber auch mit einer Ausgabe verbunden.

Ich biete Ihnen an, Teile meines vermutlich kostengünstigsten OnlineKurses gratis und unverbindlich zu nutzen; Sie brauchen hierfür weder Ihren Namen noch Ihre eMail-Adresse einzutragen. – Hier erfahren Sie alle wichtigen Details zu meiner Online-Ausbildung für Ausbilder.

Brauche ich die AEVO-Lernkartei zur Vorbereitung auf die Ausbildungsprüfung?

Nein. Sie können die Ausbildungsprüfung auch bestehen, ohne meine Lernkartei genutzt zu haben.

Aber mit der AEVO-Lernkartei erleichtern Sie sich die Prüfungsvorbereitung ganz erheblich. Das schreibe ich nicht nur aus ehrlicher Überzeugung; das ergibt sich auch aus den mehr als 400 Kunden-Bewertungen bei Amazon.

Hier erfahren Sie Details zu meiner AEVO-Lernkartei.

Wie schwer ist die Ausbilder-Prüfung?

Die Ergebnisse der Ausbilder-Prüfungen hängen in erster Linie vom Fleiß der Prüflinge bei der Prüfungsvorbereitung ab.

Am liebsten bekommt man als Ausbilder-Dozent die Rückmeldung der Kursteilnehmer, dass sie die Ausbilder-Prüfung problemlos bestanden haben. Im Ausnahmefall erreichen die Kursteilnehmer sogar Super-Ergebnisse, wie zum Beispiel folgender Ausbilderschein einer meiner Seminar-Teilnehmerinnen zeigt:

Beim schriftlichen Teil der Ausbilder-Prüfung gibt es kaum Schwierigkeiten, obwohl hier so genannte handlungsorientierte Aufgaben zu lösen sind. – Hier erfahren Sie Details zu den schriftlichen Prüfungsaufgaben.

Der schwierigere Teil ist die praktische Prüfung. – Weil Sie hierbei zahlreiche wesentliche Punkte berücksichtigen sollten, habe ich für die praktische Prüfung eine eigene Unterseite eingerichtet.

Leider gibt es jedoch auch hin und wieder die Rückmeldung ‘Ausbilder-Prüfung nicht bestanden‘.

Wo finde ich Antworten auf weitere wichtige Fragen?

Nutzen Sie doch meine übersichtliche Navigationsseite, die zunächst die zwölf wichtigsten Fragen rund um das Thema ‘Ausbildung der Ausbilder’ auflistet. Außerdem finden Sie dort zahlreiche weitere Fragestellungen mit den Links zu ausführlichen Antworten.

Fragen & Antworten